Wer ist Sven Butterling?

Wer ist Sven Butterling? Immobilienmaklerin

Vom Werden …

1977 in Lutherstadt Eisleben geboren, faszinierten mich Gedanken an die große weite Welt jenseits der Mauer, wie wohl fast jeden Menschen im Osten Deutschlands. Ich hatte das Glück, zu der Generation zu gehören, die in ihrer Ausbildung bereits von der Wende profitierten. Mit dem bestandenen Wirtschafts-Fachabitur zog es mich zunächst in die Welt der Finanzen … es folgte eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Bereits in dieser Ausbildung wurde mir klar, dass Immobilien-Investitionen zu den nachhaltigsten auf dem Finanzmarkt gehören. Ich wollte mehr darüber wissen.

Gehen …

An der Universität Leipzig studierte ich „Urban Management“ mit den Schwerpunkten Immobilienwirtschaft, Facility Management, Unternehmensführung, Stadt und Handel, Projektmanagement und Stadtmarketing. Wer jedoch sein Tellerranddenken erweitern möchte, braucht internationale Erfahrungen. Meine 7jährige Londonzeit an der Ashcroft International Business School in Cambridge und die darauffolgende Berufstätigkeit als Investment- und Development-Manager haben mir wertvolle Inspirationen und Erfahrungen, aber auch noch mehr Wertschätzung für unser Land gegeben. Danach wusste ich, welches Berufsbild all meine Talente und Leidenschaften vereinen: 2007 wurde ich selbständiger Immobilienmakler in Leipzig.

Wiederkommen und Bleiben.

Leipzig zählt seit der Wende zu einer der begehrtesten Städte in Deutschland. Sie wurde nach der Wende und bis heute Opfer von vermeintlichen „Spekulationsgoldgräbern“, hat trotzdem ihre eigene Stadtidentität behalten und sich rasant weiter entwickelt. Als studierter und passionierter Stadtentwicklungs-Profi sehe ich langfristige Chancen und Risiken. Wenn Sie also einen vorausschauenden und lokalen Leipzig-Immobilien-Profi an Ihrer Seite wissen möchten, mit mir haben sie ihn gefunden.